Grün- und Gartenabfälle | 1

biologisch abbaubare nativ-organische Abfälle, organische Gartenabfälle, Baum- und Heckenschnitt, Strauchwerk, Verschnitt von Bäumen und Gehölzen; auch ganze, entfernte Sträucher u. ä. m
  • Entsorgungsweg:
APM Grünabfall-Service
APM Grünabfall-Service
  • Alternative Entsorgungswege:
Selbstanlieferung diverser Abfälle
Selbstanlieferung diverser Abfälle
APM Biotonne
APM Biotonne
  • Weitere Entsorgungs- oder Verwertungshinweise:

Die Grünabfallsammlung findet über gebührenpflichtige Big-Bags, Grünabfallsäcke oder Grünschnittbanderolen nach Terminabstimmung (Big-Bags) bzw. nach Tourenplan statt.

Außerhalb des Sammelzeitraums ist die kostenpflichtige Selbstanlieferung von Grün- und Gartenabfällen auf den Kompostierungsanlagen im Landkreis bzw. die gebührenpflichtige Annahme an den APM Wertstoffhöfen möglich.

Entsorgt, bzw. angenommen werden u. a. ...
• Äste von Bäumen und Sträuchern
• Baumschnitt
• Heckenschnitt
• Reisig
• Strauchschnitt

Geringe Mengen an Grün- und Gartenabfälle können selbstverständlich auch über die Biotonne entsorgt werden.

Entsorgungsalternativen für Baum- und Strauchschnitt: Verwertung bspw. durch Schreddern zur Gewinnung von Mulch- oder Kompostierungsmaterial. Das Liegenlassen eines Gehölzschnitthaufens im Garten oder die gezielte Verwendung des Materials für eine Benjes-Hecke schafft Kleinlebensräume für zahlreiche Tierarten.

Zuletzt aktualisiert: 21.05.2019 Zurück